Menü

Trockeneisstrahlen

Das Trockeneisstrahlen ist ein innovatives Strahlverfahren, bei dem Trockeneispellets als Strahlmittel verwendet werden. Das Verfahren ist eine sehr umweltfreundliche
und schonende Alternative zu herkömmlichen industriellen Reinigungsmethoden.

Einzigartig bei der Trockeneisstrahlung ist, dass die behandelte Oberfläche trocken und sauber ohne Reinigungs- oder Strahlmittelrückstände hinterlassen wird.
Da es sich um einen völlig trockenen und stromlosen Prozess handelt, kann Trockeneisstrahlen in Bereichen angewandt werden, in denen andere Verfahren ausgeschlossen sind.

Wir freuen uns, Ihnen diese Dienstleistung ebenfalls mit anbieten zu können.

einige Beispiele zur Anwendung

  • Elektromotoren und technische Anlagen mit elektrischen, pneumatischen und hydraulischen Komponenten               >>Direkt-Reinigung - meist kein Ausbau notwendig<<


Weiterhin ist Trockeneisstrahlen nichtscheuernd und äußerst materialschonend und lässt sich daher auf empfindlichen Oberflächen, wie zum Beispiel Nickel, Chrom und
Aluminium einsetzen. Die Anwendungsbereiche sind sehr vielfältig und umfassen beispielsweise die

  • KFZ- und Oldtimeraufbereitung
  • Reinigung von Formen und Blechen in der Lebensmittelindustrie
  • Reinigung von Schaltschränken und
  • Edelstahlreinigung

Vorteile

  • keine Strahlmittelrückstände
  • auch für empfindliche Oberflächen geeignet
Leistungen

LEP GmbH

Hauptniederlassung

Heerstraße 18-19
14669 Ketzin
Telefon: +49 (0)33233 80-129
Telefax: +49 (0)33233 80-112

Niederlassung

Lehmkuhlenring 10
15344 Strausberg
Telefon: +49 (0)3341 35 700-93
Telefax: +49 (0)3341 35 700-97
info@lepgmbh.de